Teilnahme an der diesjährigen Bundesschafschau in Alsfeld vom 30.09. – 02.10.2022

Bei der diesjährigen Bundesschafschau werden wir mit 3 Mutterschafen vertreten sein. Die Vorbereitung besteht hauptsächlich darin, die Tiere leinenführig zu bekommen, was gar nicht mal so einfach ist. Es ist so manche Übungsstunde erforderlich 🙂 Das Schaf ist ja bekanntermaßen ein Fluchttier und generell immer skeptisch gegenüber Neuem. Zudem sollen die Tiere in ausreichend guter…

„100-Tage-Gewicht“ – Gewichtsermittlung der Lämmer

Das Zuchtprogramm für das „Braune Haarschaf“ weist durchschnittliche Tageszunahmen („bei Mastlämmern“) von 250-300 Gramm pro Lamm aus. Dieses nahm ich zum Anlass, einmal für alle Lämmer das s. g. „100-Tage-Gewicht“ und somit die durchschnittlichen Tageszunahmen zu ermitteln. Dabei war das jüngste gewogene Lamm 87 Tage alt und das älteste Lamm 112 Tage alt. Das schwerste…

Drillingsfamilie

Lammzeit 2022

In der diesjährigen Lammsaison wurden von insgesamt 17 Braunen Haarschafen (inkl. 2 Zutreter aus 2021) insgesamt 35 Lämmer geboren. Dies teilt sich auf in 3X Drillinge, 2X Einlinge und der Rest Zwillinge. Leider lag ein Zwillingslamm einen Tag nach der Geburt tot in der Ablammbox, obwohl es kräftig war und auch ausreichend gesogen hatte. Das…

Bescheinigung Maedi-Status ab 02.11.2021

Nachdem unsere Herde bereits jährlich auf Maedi-Visna getestet wurde, hatte ich dann zuletzt beschlossen, auch den von der Schafzüchtervereinigung Nordrhein-Westfalen offiziellen Status „maedi-unverdächtig“ zu beantragen und die entsprechenden Voraussetzungen zu erfüllen. Mit dem jüngsten Laborergebnis (Blut-Entnahmedatum 02.11.2021) lagen nun die Voraussetzungen vor. Die zwischenzeitlich erstelle Bescheinigung und auch das letzte Laborergebnis könnt ihr mit Klick…

Zuchtböcke seit 24.08.2021 bei der Herde

Die Zuchtgruppen sind nun zusammengestellt und der 11-montige (Jung-)Zuchtbock „Manfredo“ und der erst 6-monatige Lammbock „Charlie Brown“ wurden zugeteilt. Manfredo (9/9/8) besticht durch ein perfektes Kurzhaarkleid und seine extreme Bemuskelung im Keulenbereich und seine breite Brust. Er ist eher so ein gedrungener, nicht allzu hoher Bock und wurde somit meinen hohen und langen Tieren zugeteilt.…

Lammsaison beendet

Mit einem Einzellamm von einem Zutreter ist nun die diesjährige Lammsaison mit Datum 14.04.2021 beendet. Insgesamt kann ich auf eine gute Lammsaison zurückblicken, so haben alle Mütter ihre Lämmer einwandfrei angenommen, alle Geburten verliefen unkompliziert und fast ausschließlich ohne Hilfe. Bei einem Mutterschaf habe ich etwas geholfen, weil der zeitliche Abstand vom ersten zum zweiten…

Aktuelle Untersuchungsergebnisse Maedi-Visna – weiteres Vorgehen

Anfang November wurden wieder Blutproben unserer gesamten Herde genommen und auf das maedi-visna-Virus untersucht. Alle Proben waren negativ. (das Ergebnis kann unter der Rubrik „Unsere Herde“ eingesehen werden). Bisher haben wir die jährlichen Untersuchungen „nur“ für uns gemacht. Nun aber werden wir auf den offiziellen Status „maedi-unverdächtiger Betrieb“ hinarbeiten. Dazu sind zwei weitere Blutproben im…